Frauen-Silhouette im Sonnuntergang auf Berggipfel symbolisiert INQUA Jahresrückblick

Der INQUA Jahresrückblick 2019

Liebe Leserinnen und Leser,

die Adventszeit lädt uns dazu ein, das zurückliegende Jahr 2019 Revue passieren zu lassen. Für das INQUA Institut war es ein ganz besonderes Jahr: Rund 30 Karriere-Coaches und 20 Analysierende haben wir ausgebildet, die mittlerweile an deutschlandweit 19 Standorten tätig sind. Viele neue Gesichter sind zu unserem Kernteam hinzugestoßen. Im Oktober haben wir unsere neue Firmenzentrale in der Ackerstraße 3a in Berlin-Mitte bezogen.

Wir haben in intensiven Teamworkshops an vielen verschiedenen Schrauben gedreht, um unseren Kunden die bestmögliche Unterstützung durch wissenschaftlich fundiertes Karriere-Coaching zu bieten. Wir haben eine wunderbare und erfolgreiche Jahrestagung durchgeführt, einen YouTube-Kanal gelauncht, ein E-Book veröffentlicht und viele weitere Bausteine zusammengesetzt, um trotz unseres Wachstums die hohe Qualität unserer Arbeit sicherzustellen und weiterhin zu verbessern.

Ich möchte mich ganz herzlich bei unseren Kundinnen und Kunden bedanken für das in uns gesetzte Vertrauen und die vielen Erfolgsgeschichten, die wir in den zurückliegenden zwölf Monaten begleiten durften.

Ich danke allen freien und festen Mitarbeitenden, Partnern und Partnerinnen für die großartige Zusammenarbeit in diesem Jahr. Last but not least danke ich unserem wissenschaftlichen Beirat für die guten Hinweise und die fachliche Expertise.

Mein Team und ich wünschen Ihnen allen eine besinnliche Adventszeit und einen glücklichen Jahresausklang.

Ihr Dr. Martin Hertkorn

Foto: welcomeinside – stock.adobe.com