Karriere-Coaching mit wissenschaftsbasierten Methoden

Karriere Coaching Methode

Reflexions- und Planungsphase

Mit unserem wissenschaftsbasiertem Konzept begleiten wir Sie über acht Wochen. Sie erhalten 20 Coaching-Einheiten à 45 Minuten sowie das 15 bis 20 Seiten umfassende individuelle Kompetenzprofil High Profiling®.

Das INQUA Karriere-Coaching ist in zwei Phasen unterteilt: Reflexion und Zukunfstplanung. Eine erfolgreiche Karriereplanung gelingt besonders dann, wenn alle Ihre Kompetenzen, Interessen, Werte und Erfahrungen systematisch erfasst und sowohl Ihnen als auch Ihrer:m Karriere-Coach bewusst sind. Diese gründliche Reflexion bildet die Basis, um Ihre persönliche Bewerbungsstrategie zu entwickeln und umzusetzen. Sie liefert Ihnen die Informationen und Argumente, die Sie brauchen, um folgenreiche Karriereentscheidungen zu treffen und künftige Arbeitgeber zu überzeugen.

Karriere-Coaching – Phase 1: Reflexion

In der ersten Phase blicken wir auf Ihre berufliche Entwicklung. Wir setzen die von uns entwickelten Coaching-Methoden High Profiling® und die Ressourcenorientierte Genogrammarbeit ein. Zwischen den Sitzungen erhalten Sie speziell entwickelte Vorlagen, die Sie bei der Erfassung Ihrer Kompetenzen, Interessen und Werte nutzen.

ID Card

High Profiling®

Das Kompetenzprofil High Profiling® gibt Ihnen Feedback zu den in Ihrer Erwerbsbiografie erworbenen Kompetenzen sowie zu Ihren Entwicklungsfeldern. Ihr:e Coach befragt Sie während Ihrer Karriereberatung in einem qualitativen Leitfadeninterview zu einzelnen Stationen aus Ihrer bisherigen beruflichen Laufbahn. Dieses Interview wird transkribiert und innerhalb von drei Wochen von unserem Analystenteam ausgewertet. Auf 15 bis 20 Seiten beschreibt das Profil detailliert Ihre sozialen und fachlichen Kompetenzen sowie mögliche „blinde Flecke“. Ihr Profil dient als Grundlage für Ihr weiteres Karriere-Coaching. Bei High Profiling® handelt es sich um eine eigens am INQUA-Institut entwickelte Methode, die durch einen wissenschaftlichen Beirat begleitet und stetig weiterentwickelt wird. Für das High Profiling® werden sowohl unsere Coaches als auch alle Analyst:innen an der internen INQUA-Akademie aus- und weitergebildet.

Users

Ressourcenorientierte Genogrammarbeit

Das Genogramm erfasst, auf welche Weise Sie von Ihren Vorfahren geprägt wurden. Dadurch werden Ihnen im Verlauf Ihres Coachings einige weitere Stärken und Kompetenzen deutlich, die Ihnen in dieser Form wahrscheinlich noch nicht bewusst waren. Das Genogramm ist selbst dann von Nutzen, wenn sich Ihre Überzeugungen und Werte von denen Ihrer Eltern und Großeltern entfernt haben. In manchen Fällen dient die Ressourcenorientierte Genogrammarbeit auch dazu, innere Barrieren zu überwinden. Die Ressourcenorientierte Genogrammarbeit erfolgt während der zweiten Sitzung Ihrer Karriereberatung mithilfe des Tools draw.io. Nach einem bei INQUA speziell entwickelten Verfahren bildet die:der Coach Ihr Familiensystem live anhand Ihrer Angaben ab. Gemeinsam erarbeiten Sie anschließend Ihre teils unbewussten Werte, Kompetenzen und Ressourcen. Diese werden in den Prozess des Trainings einbezogen.

Layers

Tools und Tipps zwischen den Sitzungen

Sie erhalten im Rahmen Ihres Coaching-Prozesses umfassendes Infomaterial zu allen wichtigen Themen rund um Ihre Karriere. Von Anleitungen zur Berufsfindungsstrategie, Gehaltsverhandlungen, Bewerbungsvorlagen über Tipps zum Vorstellungsgespräch bis hin zum Networking – das alles steht Ihnen in einer intuitiven App zur Verfügung. Auch erhalten Sie kostenlos das von uns erstellte E-Book mit Tipps für Ihre Bewerbung. Sie nutzen das Karriere-Coaching effizient, indem Sie zwischen Ihren Coaching-Sitzungen die von uns bereitgestellten Prozess-Arbeitsblätter systematisch bearbeiten. Ziel ist es, Ihre fachlichen und sozialen Kompetenzen, Ihre Werte und Interessen sowie Ihre bisherigen beruflichen Erfahrungen herauszuarbeiten. Die Ergebnisse bilden die Grundlage, auf der Sie mit Ihrer:m Coach nicht nur neue berufliche Optionen, sondern auch Ihre Karrierestrategie erarbeiten.

Karriere-Coaching – Phase 2: Zukunftsplanung

Unter Berücksichtigung der bisherigen Ergebnisse lassen sich in der zweiten Phase Ihre individuellen Wünsche und beruflichen Ziele immer enger einkreisen. Dadurch beantworten Sie die Frage „Welcher Beruf passt zu mir?“ immer konkreter. Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir auf dieser Basis Ihre persönliche Karrierestrategie und unterstützen Sie durch unsere Karriereberatung dabei, sie in die Tat umzusetzen.

Kompass

Beruf Zukunft

Zu diesem Zeitpunkt Ihres Trainings liegen alle Ihre Kompetenzen, Stärken, Werte, Interessen und Erfahrungen auf dem Tisch. Damit sind Sie für die Planung Ihrer beruflichen Zukunft bestmöglich gerüstet. An diesem Punkt Ihrer Karriereberatung arbeiten Sie mit der Mindmap „Beruf Zukunft“. Mit deren Hilfe beantworten Sie all jene Fragen zu Ihrem Karriereziel, zu denen Sie auf Basis der Reflexionsphase bereits Antworten erlangt haben. Dazu gehören ganz konkrete Dinge wie die Organisationsform Ihres künftigen Unternehmens, dessen Größe und Ziele, Ihr zukünftiger Arbeitsort, Ihr Gehaltswunsch oder die konkrete Tätigkeit. Auf diese Weise arbeiten Sie während Ihres Karriere-Coachings Ihr Karriereziel immer weiter heraus.

Dokument

Bewerbung

Unsere Coaches haben Vorlagen und Anleitungen für Ihre Bewerbungsunterlagen entwickelt, die wir Ihnen im Zuge Ihrer Karriereberatung gratis zur Verfügung stellen. Diese reichen von klassischen Bewerbungen über Initiativbewerbungen bis hin zu Anleitungen für die Erstellung von Bewerbungen im Wissenschaftsbereich. Ebenso erhalten Sie bei Ihrem Karriere-Coaching Tipps und Vorlagen für die Gestaltung Ihres Lebenslaufs. Nach Bedarf üben wir in einem Kommunikationstraining das Bewerbungsgespräch ein und entwickeln Ihre Fähigkeit zur Selbstpräsentation. Mit Methoden aus dem klassischen Coaching sowie der Positiven Psychologie unterstützen wir Sie dabei, Barrieren abzubauen und fördern zugleich Ihre Selbstmotivation.

Share

Networking

Je nach Branche werden zwischen 30 und 70 Prozent aller Jobs über persönliche Beziehungen bzw. Netzwerke vergeben. Daher unterstützen wir Sie, Ihre eigene Netzwerkstrategie zu entwickeln: Mit den sozialen Jobnetzwerken bieten sich heute mehr Möglichkeiten denn je, um gezielt die richtigen Kontakte zu knüpfen und zu intensivieren. In Ihrem Karriere-Coaching erfahren Sie, wie Netzwerken funktioniert, welche Plattformen zu Ihrem Profil passen und auf welche Weise Sie Freunde, Bekannte sowie frühere Kolleginnen und Kollegen ins Boot holen. Wir helfen Ihnen in Ihrer Karriereberatung, eine positive Einstellung gegenüber dem Netzwerken zu entwickeln und diese Fähigkeit in der Praxis zielgerichtet anzuwenden.

Mit klarer Strategie zu Ihrem Karriere-Ziel

Vertrauen Sie auf 25 Jahre Erfahrung mit mehr als 10.000 Teilnehmenden. Unsere Coaches sind durch eine systemische Coaching-Ausbildung sowie langjährige Berufserfahrung bestens qualifiziert, um Sie professionell und kompetent zu betreuen. Zusätzlich werden sie an der institutseigenen INQUA-Akademie ausgebildet. Um als Firmen- oder Privatkunde an einem Coaching von INQUA teilzunehmen, erstellen wir gerne ein individuelles Angebot für Sie. Die Karriereberatung ist für Klienten:innen mit einem Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) der Arbeitsagentur sowie als Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben (LTA) bis zu 100 Prozent förderbar. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wir beraten Sie gerne zu Ihren Möglichkeiten.

Jetzt unverbindlich anmelden

Kontakt zur INQUA – Karriere-Coaching
INQUA – Institut für Coaching

INQUA Coaching GmbH & Co. KG

Ackerstraße 3a
10115 Berlin

Tel.: 0800 / 1720178
E-Mail: info@inqua-institut.de

Ihr Ansprechpartner für Ihr Karriere-Coaching

Gerne klären wir Ihre Fragen per E-Mail, Telefon oder über das folgende Kontaktformular. Hier gelanden Sie zur unverbindlichen Anmeldung.

*“ zeigt erforderliche Felder an

*
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.