Unsere Klientin Barbara Hillringhaus spricht im Podcast über die besonderen Herausforderungen, die Menschen in späten Phasen ihrer Karriere bei der Jobsuche zu meistern haben – und darüber, wie ein Karriere-Coaching am INQUA-Institut ihr in genau dieser Lebenssituation geholfen hat.

In der neuen Folge COACHGEFLÜSTER spricht Johannes Junker, Job-Coach und Head of Communications am INQUA-Institut, mit Barbara Hillringhaus. Sie befindet sich in einer fortgeschrittenen Phase ihrer Karriere. Das Unternehmen, in dem sie zuletzt gearbeitet hat, wurde vor Kurzem verkauft. Barbara Hillringhaus hat sich nicht gleich einen neuen Job gesucht. Sie hat die Gelegenheit genutzt, zu reflektieren und sich zu fragen, was sie eigentlich wirklich machen will. Dazu hat sie sich Unterstützung in Form eines Karriere-Coachings durch den INQUA Coach Heiko Harders geholt.

Barbara Hillringhaus beschreibt sich selbst als risikofreudig und flexibel. Als Technologie-Expertin in der IT- und Telekommunikations-Branche sind Digitalisierung, Homeoffice und virtuelle Meetings für sie keine Fremdworte, sondern eigentlich schon immer gelebte Realität. Veränderungen gegenüber ist sie offen. Im Interview erzählt Barbara Hillringhaus von ihren positiven Erfahrungen als Coaching-Klientin und der – wie sie sagt – “fantastischen Reise”, die sie am INQUA-Institut machen konnte. Sie verrät ihre persönlichen Highlights im Coaching-Prozess und welche Kriterien bei der Entscheidung für INQUA ausschlaggebend waren. Wer nun wissen möchte, wo die Reise unserer Coachee schließlich hingeführt hat, erfährt mehr in der neuesten Folge von COACHGEFLÜSTER. Viel Spaß beim Zuhören!

COACHGEFLÜSTER im Abo

Sie wollen keine Folge verpassen? Dann abonnieren Sie COACHGEFLÜSTER! Sie finden unseren Podcast auf Spotify, Amazon Music, Google Podcasts, Apple Podcasts und bei YouTube.

Weitere Links zum Thema:

Sylvia Reckel bei COACHGEFLÜSTER: Erkenne deine Werte! Berufswahl und Jobsuche leicht gemacht

Die Ressourcenorientierte Genogrammarbeit im INQUA Karriere-Coaching

Dennis Meissner bei COACHGEFLÜSTER: INQUA Coaching: Mein Booster für die Jobsuche

Stefanie Fröhlich im Gespräch mit INQUA: “Mein Weg zum Traumjob”

Infos zum INQUA Karriere-Coaching

Kontakt zum INQUA-Institut: info@inqua-institut.de

Über den Host:

Johannes Junker I Head of Coaching bei INQUA

Johannes Junker ist systemischer Coach, kreativer Prozessbegleiter und Head of Communications am INQUA-Institut. Als Host des INQUA Karriere-Coaching-Podcasts COACHGEFLÜSTER spricht er regelmäßig mit Expert:innen zu Themen rund um die berufliche Neuorientierung und gibt Tipps für Vorstellungsgespräche, Bewerbung und die persönliche Weiterentwicklung.

Benötigen Sie eine persönliche Beratung?

Gerne beantworten wir Ihnen alle Ihre Fragen rund um die Förderung des INQUA Karriere-Coachings durch AVGS.

Letzte Beiträge

Souverän zum neuen Job: 10 Tipps für Ihr Bewerbungsgespräch

Souverän zum neuen Job: 10 Tipps für Ihr Bewerbungsgespräch

Vom Bewerbungsgespräch zum Traumjob: 10 bewährte Tipps für Sicherheit und Souveränität. Erfahren Sie, wie Sie sich gründlich vorbereiten, Ihre Selbstpräsentation perfektionieren und Ihre Motivation überzeugend darlegen. Diese Tipps unterstützen Sie bei den Herausforderungen Ihres nächsten Bewerbungsgesprächs.

Wie Ihre soziale Herkunft Ihren Berufsweg prägt

Wie Ihre soziale Herkunft Ihren Berufsweg prägt

Die soziale Herkunft und von der Familie vermittelte Werte und Glaubenssätze beeinflussen unseren Berufsweg. INQUA Coach Christine Yildirim spricht im Podcast darüber, wie die Genogrammarbeit im Coaching unbewusste Prägungen und Ressourcen sichtbar macht und welche Chancen sich daraus für unser Berufsleben ergeben.

Assessment-Center Übungen: In 7 Tagen fit für Ihren Erfolg

Assessment-Center Übungen: In 7 Tagen fit für Ihren Erfolg

Eine Einladung zu einem Assessment-Center ist die Eintrittskarte in Runde zwei des Bewerbungsprozesses. Verständlich, dass Sie hier glänzen möchten. Wir haben Assessment-Center Übungen für Sie zusammengestellt und zeigen Ihnen, wie Sie sich innerhalb von sieben Tagen perfekt auf ein AC vorbereiten können.