„Die Natur ist ein Ort, an dem ich willkommen bin.“ – Klemens Wannenmacher, Naturcoach und INQUA Karriere-Coach in Berlin

Outdoor, Abenteuer, Achtsamkeit – all das sind Schlagworte, die uns oft begegnen. Naturcoaching greift diese Begriffe auf und führt uns zu einem vollkommen neuen Denken über uns und die Herausforderungen, vor denen wir stehen. Im Austausch mit der Natur bekommen wir mehr Klarheit und schöpfen Kraft. Das klingt Ihnen zu esoterisch? Muss es nicht, denn INQUA Karriere-Coach Klemens Wannenmacher zeigt Ihnen ganz bodenständig, worum es beim Coaching in der Natur geht und warum „Geh-Spräche“ mit einem Coach so effektiv sind.

Darum ist Naturcoaching so wirkungsvoll

Kennen Sie das Gefühl, wenn Sie in den Wald gehen und vollkommene Stille herrscht? Gedanken fangen an zu kreisen. Ideen entwickeln sich. Zweifel kommen und gehen. Und plötzlich ist man ganz bei sich selbst. All das kann Naturcoaching, denn es nimmt Sie mit auf eine geführte Reise zu Ihnen selbst. Lassen Sie sich fernab von ausgetretenen Pfaden von Natur- und INQUA Karriere-Coach Klemens Wannenmacher auf ein Abenteuer ein und lernen Sie in diesem Podcast den Pleasure Walk nach Christopher Germer kennen – rein in die Schuhe und raus in die Natur.

7 Vorteile von Naturcoaching

  • Natur bietet als Co-Coach überraschende Lösungen bei herausfordernden Lebensfragen
  • Geh-Spräche – durch Gespräche im Gehen entstehen neue Ideen
  • Bewegung an frischer Luft fördert Achtsamkeit und macht Erkenntnisse erlebbar
  • Geistige Entspannung und reduziertes Stresslevel
  • Gesteigertes Konzentrationsvermögen
  • Freisetzen von Glückshormonen
  • Stärkung des Immunsystems

COACHGEFLÜSTER im Abo

Sie wollen keine Folge verpassen? Dann abonnieren Sie COACHGEFLÜSTER! Sie finden unseren Podcast auf Spotify, Amazon Music, Google Podcasts, Apple Podcasts und bei YouTube.

Weitere Links zum Thema

COACHGEFLÜSTER-Folgen:

Einfache Schritte zu Resilienz und Achtsamkeit am Arbeitsplatz und auf Jobsuche – mit Resilienztrainerin und INQUA Karriere-Coach Ann Hillert

Stress am Arbeitsplatz from 9 to 5? Tipps gegen Burn-out – mit Renée Seehof, INQUA Karriere-Coach und Trainerin für Biografiearbeit und Assessmentcenter-Gestaltung

Gehirngerechte Methoden: Job-Coaching mit allen Sinnen – mit Maria Moll, INQUA Karriere-Coach und Expertin für neurowissenschaftliche Coaching-Methoden

Zufrieden im Job: So finden Sie Ihre Work-Life-Balance – mit INQUA Karriere-Coach und Gründungsberater Frank Lemloh

Über den Host:

Johannes Junker I Head of Coaching bei INQUA

Johannes Junker ist systemischer Coach, kreativer Prozessbegleiter und Head of Communications am INQUA-Institut. Als Host des INQUA Karriere-Coaching-Podcasts COACHGEFLÜSTER spricht er regelmäßig mit Expert:innen zu Themen rund um die berufliche Neuorientierung und gibt Tipps für Vorstellungsgespräche, Bewerbung und die persönliche Weiterentwicklung.

Beitrag teilen:

Benötigen Sie eine persönliche Beratung?

Gerne beantworten wir Ihnen alle Ihre Fragen rund um die Förderung des INQUA Karriere-Coachings durch AVGS.

Letzte Beiträge

Souverän zum neuen Job: 10 Tipps für Ihr Bewerbungsgespräch

Souverän zum neuen Job: 10 Tipps für Ihr Bewerbungsgespräch

Vom Bewerbungsgespräch zum Traumjob: 10 bewährte Tipps für Sicherheit und Souveränität. Erfahren Sie, wie Sie sich gründlich vorbereiten, Ihre Selbstpräsentation perfektionieren und Ihre Motivation überzeugend darlegen. Diese Tipps unterstützen Sie bei den Herausforderungen Ihres nächsten Bewerbungsgesprächs.

Wie Ihre soziale Herkunft Ihren Berufsweg prägt

Wie Ihre soziale Herkunft Ihren Berufsweg prägt

Die soziale Herkunft und von der Familie vermittelte Werte und Glaubenssätze beeinflussen unseren Berufsweg. INQUA Coach Christine Yildirim spricht im Podcast darüber, wie die Genogrammarbeit im Coaching unbewusste Prägungen und Ressourcen sichtbar macht und welche Chancen sich daraus für unser Berufsleben ergeben.

Assessment-Center Übungen: In 7 Tagen fit für Ihren Erfolg

Assessment-Center Übungen: In 7 Tagen fit für Ihren Erfolg

Eine Einladung zu einem Assessment-Center ist die Eintrittskarte in Runde zwei des Bewerbungsprozesses. Verständlich, dass Sie hier glänzen möchten. Wir haben Assessment-Center Übungen für Sie zusammengestellt und zeigen Ihnen, wie Sie sich innerhalb von sieben Tagen perfekt auf ein AC vorbereiten können.