„Welcher rote Faden spinnt sich durch mein Leben und will ich ihn weitergehen? Oder habe ich ihn verloren?” – Gaby Benjes, INQUA Coach und Expertin für Veränderungsprozesse

Den Wunsch nach beruflicher Veränderung bringen viele Menschen mit ins Coaching – oftmals ohne Idee, wohin die Reise gehen soll. INQUA Coach und Change Facilitator Gaby Benjes aus Bremen erklärt in dieser COACHGEFLÜSTER-Folge, welche Phasen wir in Veränderungsprozessen durchlaufen, welche Fragen wirklich weiterhelfen und wie man sich erfolgreich organisiert.

Meistens glauben wir, nur Leistung erbringen zu können, wenn wir uns dafür anstrengen müssen. Wir übersehen Selbstverständlichkeiten, sprich Fähigkeiten, die uns leicht von der Hand gehen.  Wenn es um berufliche Veränderung geht, können uns intensive Reflexion und das Stöbern in der Vergangenheit helfen: Worin bin ich gut und was macht mir Spaß? Was hat welche Emotionen in mir ausgelöst? Worüber bin ich gestolpert? Wann war ich warum erfolgreich? Die Beschäftigung mit diesen Fragen liefert uns wertvolle Informationen und Hinweise für die Zukunft.

Wie Veränderung gelingt – Es darf auch leicht sein!

Berufliches Coaching kann eine Veränderung vorbereiten und erfolgreich begleiten. Unterstützt von Ihrer:m Coach machen Sie sich klar, was Sie wirklich können, was Ihnen leichtfällt und Freude macht. Wie erreichen und akzeptieren Sie Veränderung? Was wollen Sie loslassen und was beibehalten? Wer sind Sie überhaupt und was können Sie alles?

Im wissenschaftsbasierten INQUA Coaching erstellen wir Ihr fachliches und persönliches Kompetenzprofil High Profiling® mit all Ihren Stärken, Interessen und Werten. Sie begeben sich auf Zeitreise und „zerpflücken“ Ihre Erfolge – so Gaby Benjes – „genussvoll wie eine Artischocke“. Wir ergründen gemeinsam, warum Sie in welchen Situationen gut waren und spüren die roten Fäden auf, die sich durch Ihre Biografie und Ihren Stammbaum spinnen. Sie finden mit dem Ressourcenorientierten Genogramm heraus, was Ihnen in die Wiege gelegt wurde. So erkennen Sie Ihre Potenziale und machen sie zu Ihren Stärken. Haben Sie Mut zur Veränderung!

Gaby Benjes und unser Host Johannes Junker, Head of Communications am INQUA-Institut, laden Sie im Podcast zur Schatz- und Spurensuche in Ihre Vergangenheit ein, um mehr über Ihre Zukunft zu erfahren. Gleich jetzt und hier. Viel Spaß beim Zuhören!

COACHGEFLÜSTER im Abo

Sie wollen keine Folge verpassen? Dann abonnieren Sie COACHGEFLÜSTER! Sie finden unseren Podcast auf Spotify, Amazon Music, Google Podcasts, Apple Podcasts und bei YouTube.

Weitere Links zum Thema

Literaturtipp: Claus Otto Scharmer: Theorie U – Von der Zukunft her führen. Presencing als soziale Technik

Video: Claus Otto Scharmer: Theorie U

Video zur Keynote bei der Konferenz Bildung Digitalisierung 2021 von Otto Scharmer: Theorie U: Führung von der Zukunft her denken

Neuorientierung im Job: Gute Gründe, warum jetzt die beste Zeit ist

Kompetenzprofil High Profiling® – Ihren Stärken auf der Spur

Ressourcenorientiert: das Genogramm im Karriere-Coaching

Über den Host:

Johannes Junker I Head of Coaching bei INQUA

Johannes Junker ist systemischer Coach, kreativer Prozessbegleiter und Head of Communications am INQUA-Institut. Als Host des INQUA Karriere-Coaching-Podcasts COACHGEFLÜSTER spricht er regelmäßig mit Expert:innen zu Themen rund um die berufliche Neuorientierung und gibt Tipps für Vorstellungsgespräche, Bewerbung und die persönliche Weiterentwicklung.

Benötigen Sie eine persönliche Beratung?

Gerne beantworten wir Ihnen alle Ihre Fragen rund um die Förderung des INQUA Karriere-Coachings durch AVGS.

Letzte Beiträge

Employer Branding entschlüsselt: Was Karriereseiten über die Unternehmenskultur verraten

Employer Branding entschlüsselt: Was Karriereseiten über die Unternehmenskultur verraten

Wie kann ich mir als Bewerber:in einen Eindruck von der Kultur eines Unternehmens verschaffen? Darüber spricht Podcast-Host Johannes Junker in der 40. Folge von COACHGEFLÜSTER mit Mia Welteroth. Als Business Coach und Expertin für Employer Branding hat sie Tipps zur Entschlüsselung von Karriereseiten dabei.

Assessment-Center-Vorbereitung: Tipps vom AC-Entwickler

Assessment-Center-Vorbereitung: Tipps vom AC-Entwickler

Fit fürs Assessment-Center in nur sieben Tagen? Das geht am besten mit Tipps und Impulsen vom Profi. INQUA Geschäftsführer Johannes Gramß ist Psychologe, Coach und Trainer und hat schon zahlreiche AC entwickelt. Im Podcast verrät er, was Sie erwartet und wie die perfekte Assessment-Center-Vorbereitung gelingt.

Künstliche Intelligenz bei der Jobsuche nutzen: 5 hilfreiche KI-Tools im Fokus

Künstliche Intelligenz bei der Jobsuche nutzen: 5 hilfreiche KI-Tools im Fokus

Kann Künstliche Intelligenz bei der Jobsuche sinnvoll eingesetzt werden? Inwiefern lässt sich Künstliche Intelligenz für das Verfassen von Bewerbungen nutzen? Wir haben fünf bekannte KI-Tools unter die Lupe genommen und untersucht, für welche konkreten Einsatzmöglichkeiten im Bewerbungsprozess sie sich besonders gut eignen.