INQUA Newsletter vom 3. Dezember

Liebe Leserinnen und Leser,

in der aktuellen Ausgabe unseres INQUA Newsletters finden Sie News vom Arbeitsmarkt und die besten Netz-Artikel der zurückliegenden Wochen.

INQUA ARBEITSMARKT-CHECK

Neuer Trend: Bewerben per App

Ein Prinzip wie bei Tinder, doch es geht nicht ums Dating, sondern um Arbeit: Sie öffnen die App einer Stellenbörse auf dem Smartphone und es erscheinen neue Jobangebote. Mit Algorithmen wird nun Ihr Suchverhalten analysiert und die Angebote entsprechend optimiert. Auch Unternehmen setzen zunehmend auf das „Mobile Recruiting“ und ermöglichen Bewerbungen per Wisch-Geste.

Quelle: welt.de

Berufseinstieg nach dem Studium: gefragte Städte und Berufe

Berlin führt mit 72 Prozent das Ranking der beliebtesten Städte an, in denen Absolvent*innen ihre erste Stelle suchen. Doch auch Hamburg und München binden Jobeinsteiger an sich. Die Analyse der Stellenbörse Stepstone von 13.000 akademischen Berufsanfängern verrät außerdem, in welchen Jobs, Branchen und Bundesländern die besten Einstiegsgehälter zu erwarten sind.

Quelle: faz.net


FUNDSTÜCKE DES MONATS

Teamgeist trotz Homeoffice

Natürlich hat eine Zoom-Konferenz mit den Kolleg*innen nicht den gleichen Effekt für das Zwischenmenschliche wie die gemeinsame Mittagspause in der Kantine. Doch es lohnt sich auch im Homeoffice mit den anderen in Kontakt zu bleiben, und zwar nicht ausschließlich für virtuelle Arbeitsgespräche. Wie das am besten klappt und welche Tools besonders geeignet sind, erfahren Sie hier.

Quelle: zeit.de

Was tun mit Resturlaub und Überstunden?

Laut Arbeitsrecht muss bis Ende des Jahres der gesamte Urlaub genommen sein. Ins nächste Jahr verschoben werden kann er nur, wenn dringende betriebliche oder persönliche Gründe vorliegen – der Shutdown zählt leider nicht dazu. Überstunden hingegen können durchaus im nächsten Kalenderjahr ausgeglichen werden. Hier finden Sie Tipps, wie Sie Ihre Freizeit in hoffentlich bessere Zeiten verschieben.

Quelle: spiegel.de

Beitragsbild: ffikretow | iStock

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen?

Lesen Sie monatlich die aktuellsten News vom Arbeitsmarkt & Tipps zum Bewerbungsprozess – kostenlos in Ihrem E-Mail-Postfach.




Letzte Beiträge

INQUA Newsletter vom 1. April

Liebe Leserinnen und Leser, in der aktuellen Ausgabe unseres INQUA Newsletters finden Sie News vom Arbeitsmarkt und die besten Netz-Artikel der zurückliegenden Wochen. INQUA ARBEITSMARKT-CHECK Das Ifo-Beschäftigungsbarometer gibt mit einem leichten Anstieg im März Grund zur Hoffnung. Es prognostiziert, dass wieder mehr Personal eingeplant wird in den Bereichen Industrie, Logistik, IT-Branche, Bau, öffentlicher Dienst, Erziehungs- … Weiterlesen

Frau um die 50 am Laptop absolviert erfolgreiches INQUA Coaching für späten Karriereeinstieg

Warum späte Karrieren ab 40 erfolgversprechend sind

Hilfe, ich bin ein Spätblüher! – INQUA Coach Stefan Pinter über Erfolgsfaktoren für den Karriere-Einstieg mit 40+ Mit Mitte 40 habe ich meiner Karriere eine völlig neue Richtung gegeben. Vor sieben Jahren habe ich meinen ersten Improvisationstheater-Workshop besucht. Seitdem spiele ich Improvisationstheater, arbeite als Karriere-Coach und mittlerweile auch als Trainer für Angewandte Improvisation. Ich arbeite … Weiterlesen

Mann am Laptop freut sich über erfolgreiche Bewerbung dank INQUA Tipps

Mit exzellenter Bewerbung zum Traumjob – Unsere 10 Top-Tipps

Optimieren Sie Ihre Bewerbungsunterlagen – nach aktuellem Standard, individuell und überzeugend! 1.  Anschreiben – ja oder nein? 2.  Sind Sie der*die Richtige? 3.  Finden Sie den passenden Einstieg 4.  Setzen Sie Ihre Kompetenzen in Szene 5.  Strukturieren Sie Ihre Bewerbung 6.  Ihr Lebenslauf ist die Nummer Eins 7.  Füllen Sie die Lücken 8.  Ihre Persönlichkeit … Weiterlesen